Seminar_General_Management

Die Detailbroschüre zum Download

Was tun erfolgreiche Führungskräfte
Wie tun sie es
Management Know-How
Teilnehmerkreis & Erfahrungsaustausch
Vorstellung Ihres Dozententeams

 

Seminar

General Management für Executives

Ganzheitliches Managementwissen aus St.Gallen
Den Vorwärtsgang einlegen! Wie sich Executives dank neuen Impulsen, wegweisenden Praxisbeispielen sowie aktuellem Managementwissen made in St.Gallen für die Zukunft wappnen können.
  • Komplexität und der Umgang damit ist eine der grossen Herausforderungen der heutigen Gesellschaft.
  • Exzellentes Management ist Management von Komplexität.
  • Die Führungskraft des 21. Jahrhunderts muss die wachsende Komplexität meistern können.

Im Zentrum des Seminars «General Management» für ­Executives stehen zwei ­Fragen: Was tun erfolgreiche Führungskräfte? Wie tun sie es?

Grundlagen dieses Seminars bilden unser Wissen und die Erfahrungen und Beobachtungen, die wir in über 25 Jahren in der Zusammenarbeit mit und bei der Ausbildung von Managern aller Stufen machen konnten.

Wir beleuchten die seither entstandene Management-Literatur kritisch und stellen die darin enthaltenen Empfehlungen in Frage: Wird das alles wirklich angewendet? Wem nützt es? Wo hilft es? Wie sehen die Resultate aus?

Nachhaltig erfolgreiche Manager haben nachweislich Methoden und Praktiken, die ihre Wirksamkeit begründen – aber es sind selten jene Methoden und Praktiken, die in den Büchern zu finden sind.

Management-Know-how

Nachhaltig erfolgreiches Management bedeutet mehr als Überlebensfähigkeit, es schafft Lebensfähigkeit und ist global. Unsere Aufgabe ist es, im Managen der neuen Zeit eine ­allzeit und überall verlässliche Basis zu bieten, auf der Sie individuell und evolutionär kluge Ziele erreichen.

Das Programm «General Management für Executives» ist ein Muss für alle, die angesichts fundamentaler ­Umbrüche ihre Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen wollen. Mit ganzheitlicher Steuerung und Lenkung und strukturierter Führung von Unternehmen erzielen Führungskräfte berufliche und persönliche ­Erfolge für sich selbst, ihre Mitarbeitenden und ihr Unternehmen. Sie ­erkennen und ergreifen die Chancen und nutzen diese.
Termine
Kosten
CHF 7'700 | EUR 6'700
Dauer
5 Tage

Themenfokus

Corporate Governance | Unternehmerische Gesamtführung | Strategieentwicklung | Unternehmensstruktur | Unternehmenskultur und Wertemanagement | Finanzmanagement | Controlling | Veränderungsmanagement | Executives | Change Management | Leadership by Human Values | Leadership | Managerial Effectiveness | General Management für Executives | Out-of-the-Box 

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, die nach mehreren ­Jahren praktischer Gesamtverantwortung die Grenzen bisheriger Managementpraktiken kennengelernt haben und nach echten Alternativen suchen. Führungskräfte, die vor Turnaround-Aufgaben stehen und ihre ­Unternehmen und/oder ihren Führungs­bereich umstrukturieren und neu orientieren wollen. Führungskräfte, die in ihren Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zu grundlegenden Revisionen der Strukturen und Führungsvorstellungen leisten wollen.

ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

Phasen der intensiven Arbeit wechseln ab mit spielerischen, kreativen und entspannen­den Elementen. Diskussionen sowohl im Plenum als auch im kleinen Team führen zum Erfahrungsaustausch. Die heterogene Teilnehmerstruktur trägt zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise bei, indem Lösungs­an­sätze aus verschiedensten Perspektiven kritisch beleuchtet werden.

Inhalte

Corporate Governance | Die neue Rolle von Vorständen, Verwaltungsräten, ­Eignern und Aufsichtsgremien. Welche Konzepte und Methoden bei einer auf nachhaltigen Unternehmens­erfolg ausgerichteten Corporate Governance zum ­Einsatz kommen sollten.

Unternehmerische ­Gesamtführung | Unverzichtbare Kernfragen der strategischen Gesamtführung. Worauf es bei der Lagebeurteilung von Unternehmen, Wirtschaft und Gesellschaft wirklich ankommt. Wie man ein Unternehmen vital, agil und schlagkräftig macht. Unternehmensstrategie, -struktur und -kultur – ihre inneren Zusammenhänge und ihr Einsatz als Mittel der Komplexitätsbeherrschung.

Corporate Strategy | Kernelemente jeder zielführenden Unternehmens­strategie. Wie die Basisszenarien für eine erfolgreiche ­Strategie aussehen sollten. Das unternehmerische ­Navigationssystem. Identifikation und Beurteilung der Kernfaktoren heutiger und zukünftiger Ertragspoten­ziale. Wie die Qualität von Strategien beurteilt werden kann. Fundierte Planung und wirksame Umsetzung von Strategien.

New Strategy | Zukunftsgestaltende Strategieprozesse und Methoden der Zukunftsmacher: Design Thinking, Business Model Generation, St.Galler Business Model Ansatz, Prinzipien agiler Strategieprozesse und Muster zukünftiger Geschäftsmodelle.

Disruption Management | Convention Hunting – Visioneering – Ideation. Beschleunigung von Transformationsprozessen.

Unternehmensstruktur | Kernelemente jeder erfolgreichen Unternehmensstruktur. Struktur ist mehr als Organisation. Wesentliche Schwächen der bekannten Organisationsformen und ihre Untauglichkeit, die zukünftigen Anpassungsprobleme zu lösen. Vertrauen, Loyalität und Gerechtigkeit als Fragen der Unternehmensstrukturen. Flache versus tiefe Hierarchien, Stab kontra Linie, Zentralisierung ­versus Dezentralisierung, operative Einheiten versus Konzern. Vorzüge prozessorientierter Organisationen.

Realität, Agilität, Stabilität | Führung im Spannungsfeld von Wendigkeit und Beständigkeit.

Finanzmanagement
  • Finanzielles Führungsinstrumentarium
  • Steigerung des Unternehmenswerts
  • Der gezielte Einsatz von Wertgeneratoren
  • Finanzierungsstrategien und ihre Einbettung in die Unternehmensstrategie
  • Effizientes Financial Engineering
  • Performance Measurement internationaler ­Unternehmungen
  • Mergers and Acquisitions

Strategisches Controlling | An welchen Mess- und Steuerungsgrössen der Erfolg und die Gesundheit eines Unternehmens ablesbar sind. Wie Strategiebildung und Führungskennzahlen zusammenhängen.

Change Management | Woran Veränderungsprojekte scheitern. Wie gekonnt mit Veränderungen umgegangen wird.

New Leadership | Wenn neue Führungskonstellationen die Zukunft sichern. Jung führt Alt, Frau führt Mann, Ausland führt Inland, Team führt Chef: ein offener Umgang mit ­Diversität und Hierarchie als Erfolgstreiber.

Mehr Standfestigkeit in komplexen Systemen | Wie Sie Ihre Leadership mit vernetzten Ideen, klaren Werten, persönlicher Courage und neuer Energie ­weiterentwickeln können.

Managerial Effectiveness | Warum Management ein Beruf und keine Berufung ist. Warum die meisten Führungstheorien nicht der Realität entsprechen. Warum die wichtigsten Führungsauf­gaben von vielen Managern vernachlässigt werden. Warum so viele Manager fundamentale Fehler bei der Stellenbesetzung machen.

Digital Leadership | Führung im digitalen Zeitalter. Herausforderungen der Digitalisierung und Leadership-Chancen. Leadership ­Agility und Digitalisierung. Digital Leadership & Transformation. Neues Denken, neues Handeln, neues ­Führen.

Empfohlener Podcast: Schon gehört?

ZEIT ZUM ENTSCHLEUNIGEN

Ein Beitrag von Mac J. Rohrbach, Leiter für internationale Management Education bei der Management School St.Gallen, über die zunehmende Hektik im Berufsleben und wie diese unser Leben bestimmen kann.

Autor: Mac J. Rohrbach

Broschüren

Jahresprogramm

Übersicht Seminare, Abschlüsse & Impulse

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot

St.Galler Abschlüsse

Studienprogramme und Diplome

Impulstage

Übersicht Impulstage zu aktuellen Trends

Corporate Seminare

Firmeninterne Seminare im Paketangebot