Seminar_Personal_Performance

Firmeninternes Seminar

Personal Performance

Mehr Wirkung durch Präsenz, Darstellungskraft und Charisma
Selbstbild und Fremdbild im Einklang: Wie Manager ihre Wirkung auf Mitarbeitende und Kunden kritisch hinterfragen, systematisch beeinflussen und zielorientiert einsetzen können. Kommunikation mit Körper, Rhetorik und Ausstrahlung.
Personal Performance ist weitgehend geprägt durch die verschiedenen Formen der Interaktion. Dabei wirkt die Ausstrahlung der Person in jeder Gruppe und Situation anders. Die Konsequenz: Jeder Einzelne lebt sein Image, seine individuelle Wirkung, Mimik und Intonation in einer Vielzahl von Begegnungen und Situationen und in einer Vielzahl von Rollen, Körperhaltungen und Gesten. Die Führungskraft ist diesem Prozess von Selbst und Fremdbildgestaltung nicht einfach ausgesetzt – sie kann die Fremdwahrnehmungen aktiv beeinflussen und steuern. «Personal Performance» hilft ihm, eingefahrene Verhaltensweisen zu reflektieren und zu revidieren – und macht ihn zum charismatischen und auch in Ausnahmesituationen überzeugenden Leader.

Rahmenbedingungen

VERANSTALTUNGSKOSTEN
Der folgende Paketpreis versteht sich für eine 3-tägige firmeninterne Durchführung für bis zu 12 Personen. Der Durchführungstermin wird individuell vereinbart.

Standardprogramm für Unternehmen mit geringem Anpassungsbedarf:
CHF 12’700 I EUR 11’000

Customized Program für Unternehmen mit speziellen Anforderungen:
CHF 15’500 I EUR 13’500​

Das Programm kann bzgl. Dauer und Schwerpunkten angepasst werden. Ebenso ist die Durchführung in englischer Sprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Themenfokus

Körperbewusstsein | Körpergedächtnis | Körpersignale | Ausdrucksentwicklung | Sprechtraining | Rhetorik | Improvisation | Reaktionsfähigkeit | Rollenflexibilität | Ausdrucksspektrum | Umgangsformen | Etikette | Präsenz | Darstellungskraft | Storytelling | Präsentation | Vortrag | Personal Performance | Stressbewältigung bei schwierigen Verhandlungen | Kommunikation | Medienarbeit 

Teilnehmerkreis

«Personal Performance» ist zugeschnitten auf Mitarbeiter, die erfahren wollen, wie ihre Verhaltensweisen bei anderen ankommen, und die an ihrer Wirkung arbeiten möchten. Angesprochen sind Manager aus allen Unternehmensbereichen, die ihr Unternehmen sowohl nach innen wie nach aussen vertreten.

Inhalte

Körperbewusstsein und Körpergedächtnis | Der erste Eindruck: Fremdbild versus Selbstbild. Wahrnehmungstraining. Wie Authentizität entsteht. Innere und äussere Haltung der Körpersprache.

Das Abc der Körpersignale | Signale von Über- und Unterlegenheit, Status und Autorität. Individuelle Ausdruckspräferenzen erkennen und nutzen. Abbau von inneren Wirkungsblockaden.

Die Kunst des wirkungsvollen Sprechens | Körperhaltung und Energiefluss. Die richtige Sprechatmung. (Dialektfreie) Artikulation. Innere Sprechhaltung und Sprechausdruck. Arbeit an konkreten Texten.

Rhetorik | Klar und verständlich sprechen. Logisch die Inhalte verknüpfen. Die Kraft der kurzen Sätze. Argumentationsmuster nutzen. Hauptbotschaften formulieren und wirkungsvoll vortragen. Praktisches Training von Kurzreden.

Improvisation und Reaktionsfähigkeit | Reaktions und Schlagfertigkeitstraining. Abbau von Kreativ Blockaden. Aufgreifen und verändern von Impulsen.

Umgangsformen und Etikette |
Korrekte Umgangsformen – die wichtigsten Regeln. Smalltalk – die Kunst des Kontakt knüpfens. Europäische Esskultur. Kleidung und Erscheinungsbild.

Präsenz und Darstellungskraft | Erhöhung der individuellen Wirkung und Ausstrahlung. Die innere Haltung gegenüber dem Publikum. Spannung erzeugen und halten. Klarheit und Authentizität in Gestik und Mimik.

Storytelling | Den Zuhörer faszinieren. Auswahl und Wirkung von Geschichten. Dramaturgie der Spannung. Faszination der Bildsprache. Darstellungs-Tools.

Präsentation und Vortrag | Überzeugen durch persönliche Wirkung. Lampenfieber und Nervosität bewältigen. Stimmliche und körpersprachliche Akzente setzen. Umgang mit Störungen und Blackouts.

Stressbewältigung in herausfordernden Situationen | Sitzordnungen und ihre Bedeutung. Distanzzonen. Techniken zur Stressbewältigung. Umgang mit Signalen der Macht und Provokation, sowie mit den eigenen und fremden Emotionen.

Kommunikation | Umgang mit «schwierigen» Gesprächspartnern. Störfaktoren konstruktiv behandeln. Umgang mit Widerständen. Konstruktiv Kritik äussern. Persönliche Wirkung in unterschiedlichen Situationen.

Die Referentin im O Ton

Erfolgsfaktor Personal Performance: Lydia Thea Blau erklärt den Einfluss von persönlicher Wirkung für eine erfolgreiche Kommunikation. Sie ist Programmdirektorin des Kompetenzbereichs «Personal Excellence» und leitet das Seminar «Personal Performance».

Broschüren

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot

Corporate Seminare

Firmeninterne Seminare im Paketangebot

Leadership Development

Führungskräfte-Entwicklungsprogramme

Personal Coaching

St.Galler Coaching & Top Executive Sparring

Corporate Conferences

Firmenevents, Tagungen & Symposien

Keynotes & Impulse

Corporate Impulsworkshops und Impulsvorträge

Dieser Podcast dürfte Sie interessieren

ERFOLGSFAKTOR PERSONAL PERFORMANCE

Ein Beitrag von und ein Gespräch mit Lydia-Thea Blau, Kommunikationstrainerin, Theaterpädagogin und freie Regisseurin, über persönliche Wirkung als Erfolgsfaktor.

Autor: Lydia Thea Blau