Veranstaltung_Resilienz

Firmeninterne Impulse & Keynotes

Resilienz

Gestärkt aus Krisen und Wandel hervorgehen
Was macht Menschen und Organisationen nachhaltig widerstands- und überlebensfähig? Weshalb brechen manche in Krisen und Wandel ein, während andere gestärkt daraus hervorgehen? Dahinter steckt in der Regel kein «Lucky Punch», sondern eine von der Wissenschaft erforschte Leadership-Qualität. Resilienz ist entwickelbar und gilt als Schlüssel für Führung und Selbstführung.
Gerade die letzten Jahre haben uns die Bedeutung der Resilienz deutlich vor Augen geführt. Der Begriff bezeichnet die Fähigkeit von Systemen, ihre Souveränität und Lebenskraft selbst unter widrigsten Bedingungen zu bewahren und sich nach Rückschlägen schnell zu erholen.

In einem Umfeld, in dem mit immer härteren Bandagen gekämpft wird, wird Resilienz zum klaren Wettbewerbsvorteil: Resiliente Unternehmen passen sich besser an dynamische Märkte an. Und resiliente Führungskräfte gelangen in ihren internen und externen Beziehungen besser ans Ziel. Das macht die Resilienz zu einem Schlüssel für Leadership und die Aufgabe, dies systematisch zu trainieren, zu einer ebenso dringlichen wie erfolgskritischen Herausforderung.

Der Impulstag unter Leitung von Dr. Martina Rummel bietet Ihnen eine kompakte Einführung und beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Insbesondere erfahren Sie, was Menschen und Organisationen resilient macht – und wie Sie diesen Prozess systematisch fördern können.

Rahmenbedingungen

VERANSTALTUNGSKOSTEN 
Der folgende Paketpreis versteht sich für eine 1-tägige firmeninterne Durchführung für bis zu 15 Personen. Der Durchführungstermin wird individuell vereinbart.

Standardprogramm für Unternehmen mit geringem Anpassungsbedarf:
CHF 5’500 I EUR 4’700

Customized Program für Unternehmen mit speziellen Anforderungen:
CHF 6’500 I EUR 5’600

Das Programm wird in verkürzter Form auch als Keynote Speech oder Halbtages-Workshop angeboten. Ebenso in englischer Sprache. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Themenfokus

Resilienz | Widerstandsfähigkeit | Überlebensfähigkeit | Wettbewerbsvorteil | Resiliente Unternehmen

Inhalte

VORMITTAG

Runde I: Mit System zur Resilienz
Systemebenen und Schlüsselkriterien der Resilienz 

Runde II: Resilienz als Leader-Qualität
Handlungsempfehlungen für die Unternehmensführung

Runde III: Individuelle Resilienz
Persönliche Überlebenskraft systematisch trainieren

Zwischenrunde
Schlussfolgerungen zu den Runden I bis III

NACHMITTAG

Runde IV: Wege zur Resilienzkultur
Individuelle und kollektive Resilienz im Spannungsfeld

Runde V: Kollektive Resilienz
Organisatorische Überlebenskraft systematisch trainieren

Schlussrunde
Management Summary und Feedback zur Tagung

Dieser Podcast dürfte Sie interessieren

AUF DORNIGEN WEGEN WACHSEN

Ein Beitrag von Dr. Martina Rummel, Arbeits- und Organisationspsychologin über Resilienz - die Fähigkeit, negative Situationen, Krisen und Rückschläge zu meistern.

Autor: Dr. Martina Rummel

Broschüren

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot

Corporate Seminare

Firmeninterne Seminare im Paketangebot

Leadership Development

Führungskräfte-Entwicklungsprogramme

Personal Coaching

St.Galler Coaching & Top Executive Sparring

Corporate Conferences

Firmenevents, Tagungen & Symposien

Keynotes & Impulse

Corporate Impulsworkshops und Impulsvorträge