Online Training & Webinar

Virtual Education Program «Remote Leader»

Performance & Care: Als Führungskraft die psychologische Sicherheit und Leistung in virtuellen Teams stärken
​Neue Arbeitskonstellationen, neue Arten der Zusammenarbeit, neue Anforderungen: Wie geht es Ihnen als Führungskraft dabei, Ihre Mitarbeiter, die möglicherweise an unterschiedlichen Orten arbeiten, zu führen und gleichzeitig die vielen To Dos und Anforderungen von aussen zu bewältigen? Wie gehen Sie mit emotionalen Unsicherheiten um? Wie gut gelingt es Ihnen, dabei auch den Fokus auf sich selbst zu behalten? Neue Führungssituationen, geänderte räumliche Verhältnisse und neue Team-Routinen bringen selbst für erfahrene Führungskräfte viele Herausforderungen mit sich.
Eines ist sicher: die Komplexität und Unberechenbarkeit von Veränderungen werden weiter zunehmen. Erfolgreiche Führungskräfte priorisieren daher zwei Kernthemen: Zum einen eine gesunde Selbstführung, zum anderen die Führung der Mitarbeiter in einem sicheren Rahmen. Die neue Normalität ist herausfordernd für Führungskräfte. Es braucht innere Stabilität, Disziplin und Mut, um aus dem Hamsterrad auszusteigen und alte bisher erfolgreiche Führungs-, Denk- und Arbeitsweisen loszulassen. Sich immer wieder einer neuen Normalität zu stellen und mit den Mitarbeitern in den ehrlichen Austausch zu treten, beherzt Entscheidungen zu treffen, erfordert mehr denn je emotionale Intelligenz.

Ein Remote Team braucht noch mehr Orientierung und einen sicheren Rahmen. Wie gut erfüllen Sie als Führungskraft diese Aufgabe? Wenn Mitarbeiter nicht ausreichend persönlichen Kontakt miteinander haben und somit nicht wirklich das Gefühl aufkommt, zusammenzugehören, dann hindert das nicht nur die Bereitschaft, sondern auch die Fähigkeit, sich zu engagieren. Das alles passiert subtil auf einer unbewussten Ebene.

Was muss eine Führungskraft unternehmen, um ihre Mitarbeiter zu befähigen, Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und sich sozial sicher zu fühlen?

Das Online Training «Remote Leader» hilft Ihnen, die Antworten auf diese Fragen zu finden und eine Vertrauenskultur zu etablieren. Zudem hilft es Ihnen, auch den Blick für die eigene Situation zu schärfen, positive Gewohnheiten zu etablieren und das eigene Wohlsein zu fördern.

DURCHFÜHRUNG ALS FIRMENINTERNE VERANSTALTUNG 

Das Programm ist auch als geschlossene Durchführung für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unter inhouse@mssg.ch.
Termine
Kosten
CHF 880 | EUR 800
Dauer
4 x 1.5 Stunden

Themenfokus

Wirksame Führung im virtuellen Umfeld I Mit Fokus und Effektivität mehr erreichen I Engagement und Kreativität | Im virtuellen Kontext verdeckte emotionale Signale des Teams wahrnehmen I Psychologische Sicherheit in virtuellen Teams schaffen I Eine Vertrauenskultur etablieren I Ein Growth Mindset stärken

Teilnehmerkreis

Geschäftsleiter und Führungskräfte, die sich mit virtuellem Arbeiten und komplexen Führungskonstellationen konfrontiert sehen. 


DURCHFÜHRUNGSKONZEPT

  • Das Programm besteht aus 4 interaktiven Web-Sessions zu je 90 Minuten in einer kleinen Gruppe mit limitierter Teilnehmerzahl.
  • In den Web-Sessions erhalten Sie kurze, neurowissenschaftlich fundierte Wissensinputs. Sie erhalten zudem weiterführende Literatur, um die Themen zu vertiefen.
  • Sie lernen wichtige Mikropraktiken, Aufmerksamkeits- und Achtsamkeitsübungen kennen, die Sie leicht in den Alltag integrieren können.
  • Es handelt sich um interaktive Sessions: In Break-out Räumen tauschen Sie sich mit Ihren Peers zu einzelnen Fragestellungen aus.
  • Zwischen den Sessions haben Sie Gelegenheit, die vorgestellten Techniken und Übungen in der Praxis auszuprobieren, zu reflektieren und neue hilfreiche Gewohnheiten zu verankern.

TERMINE

1. Durchführungszyklus 
1. Termin am Freitag, 20. November 2020
2. Termin am Freitag, 27. November 2020
3. Termin am Freitag, 04. Dezember 2020 
4. Termin am Freitag, 11. Dezember 2020

Jeweils von 11:30 – 13.00 Uhr

2. Durchführungszyklus
1. Termin am Montag, 01. Februar 2021
2. Termin am Montag, 08. Februar 2021
3. Termin am Montag, 15. Februar 2021 
4. Termin am Montag, 22. Februar 2021

Jeweils von 11:30 – 13.00 Uhr

Inhalte

Session 1
Fokus & Effizienz: Mit weniger mehr erreichen
  • VUCA-Welt: die Auswirkungen der VUCA-Welt auf den Geist, das Wohlbefinden und die Performance verstehen, die Stacy Matrix und das Lösen komplexer Probleme
  • Performance & Care: effektive Arbeitsroutinen etablieren und innere Balance kultivieren
  • Effektivität im Team: das Engagement in virtuellen Meetings hoch halten

Session 2
Positive Leadership: Engagement und Kreativität fördern
  • Selbst-Steuerung: eine Toolbox für den gelasseneren Umgang mit herausfordernden Situationen entwickeln
  • Freudvoll arbeiten: Engagement, ein kreatives Lernumfeld und Veränderungsbereitschaft fördern
  • Resilienz: Positive Gewohnheiten im Team kultivieren

Session 3
Das Unsichtbare sichtbar machen: Psychologische Sicherheit schaffen
  • Außerordentliche Teams: die Treiber von Teamperformance verstehen
  • Empathie: Mit Offenheit und Verbundenheit die Vertrauenskultur stärken
  • Der unsichtbare Erfolgsfaktor: Psychologische Sicherheit in virtuellen Teams schaffen

Session 4
Agiles Mindset: Anpassungsfähig bleiben
  • Growth Mindset: den Geist flexibel halten und sich an neue Gegebenheiten anpassen
  • Führungskraft als Vorbild: neue Gewohnheiten entwickeln, um in der komplexen Welt erfolgreich zu bleiben
  • Making change the new normal: Die Anpassungsfähigkeit im Team unterstützen

Broschüren

Virtual Education

Mehrteilige Online Programme & Team Trainings

Webinar

Kurze Online Sessions & Inhouse Webinare

Virtuelles Einzelcoaching

Individuelles Coaching & Top Executive Sparring

Impulstage

Übersicht Impulstage zu aktuellen Trends

Jahresprogramm

Übersicht Seminare, Abschlüsse & Impulse

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot