Der Referent André Hergert zur Veranstaltung

Online Training & Webinar

Virtual Education Program «Culture, Leadership, Digitalization»

Zukunftskultur schaffen und verankern
Im Zuge der digitalen Transformation wird es immer mehr zur Managementverantwortung, nicht nur die Unternehmensplanung- und Steuerung in den Mittelpunkt des Führungshandelns zu stellen. Auch Cultural Awareness wird zu einem entscheidenden Treiber des Wandels. Der virtuelle Impuls widmet sich den neuen Erfolgsfaktoren, um kulturelle Veränderungen in der Organisation zu fördern, zu verankern und vorzuleben.
Demografischer Wandel, Fachkräftemangel und neue Werteschwerpunkte der «Digital Natives» stellen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. 

Digitalisierung. Kulturwandel. Leadership 
Die kulturelle Kluft zwischen der Generation Y und Z sowie den etablierten Fachkräften vergrössert sich zunehmend. Umso mehr wird es zur Managementaufgabe allen Mitarbeitern ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld zu bieten, um Demotivation und Überforderung vorzubeugen. 

Cultural Change als Triebfeder für die Zukunft 
Es werden Ihnen aktuelle Ansätze vermittelt, um Cultural Change nachhaltig in den Mittelpunkt des Managementhandelns zu stellen – sowohl als einzelne Führungskraft, als auch in der gesamten Organisation. 

Ihr 3-fach Return on Education: Was Ihnen die Teilnahme bringt
  1. Identifikation der Erfolgsfaktoren für die Verankerung es kulturellen Wandels in Ihrer Organisation.
  2. Konkrete und praxisnahe Ansätze zur Schaffung einer zukunftsgewandten Unternehmenskultur.
  3. Wege zur Steigerung von Arbeitgeberattraktivität & Recruiting-Erfolgen.
Termine
2021
Session 1: 17.06.21 
Session 2: 24.06.21

jeweils von 09.00 - 12.30 Uhr

Zur Anmeldung Aus Merkzettel entfernen Zum Merkzettel hinzufügen
Session 1: 13.10.21
Session 2: 20.10.21

jeweils von 09.00 - 12.30 Uhr

Zur Anmeldung Aus Merkzettel entfernen Zum Merkzettel hinzufügen
Kosten
CHF 880 | EUR 800
Dauer
2 x 0.5 Tage

Themenfokus

Zukunftskultur schaffen und verankern | Kulturwandel und neue Unternehmenskultur | Zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld | Generation X, Y, Z | Modernes Kulturverständnis | Zeitgemässe Change-Theorien | Start-up-Kultur als Vorbild? | Neue organisatorische Strukturen | Wertorientierte Führung | Agilität und Freiheitsgrade 

Teilnehmerkreis

Geschäftsleiter, Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich in Themenbereichen um Kultur und ­Transformation bewegen und die eine langfristige Unternehmensentwicklung im Blick haben.​ 

IHR DOZENT

André Hergert, Experte für digitale Transformation, Change-Management und Unternehmenskultur

DURCHFÜHRUNGSKONZEPT

  • Das Programm besteht aus zwei Einheiten mit einer Dauer von je einem halben Tag.
  • Bei den Web-Sessions handelt es sich um eine Mischung aus Wissensinputs, Dialog mit den anderen Teilnehmern und praktischer Umsetzung.
  • Aufgrund der kleinen Gruppengrösse bleibt ausreichend Zeit für die Behandlung von individuellen Fragestellungen und persönlichen Anliegen.

DURCHFÜHRUNG ALS FIRMENINTERNE VERANSTALTUNG

Das Programm eignet sich auch als firmeninterne Durchführung. Der Durchführungstermin wird individuell vereinbart.
Der Ablauf kann in Umfang, Dauer und Schwerpunkten auf Wunsch angepasst werden.
Ebenso ist eine Durchführung in englischer Sprache möglich.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot für Ihren Bedarf.

Kontakt

Inhalte

SESSION 1


Gesellschaftlicher und kultureller Wandel – VUCA-Welt
Technologischer Wandel, Auswirkungen auf die Arbeitswelt

Generationsunterschiede – Theorie und Praxis
Generation X, Y, Z – Arbeitsmotivation und Anforderungen

Modernes Kulturverständnis und seine Anknüpfungspunkte
Geisteshaltung als Schwerpunkt für Veränderungen, moderne Change-Theorien, Veränderung als permanenter Prozess

Start-up als Vorbild?
Vom Schein und Sein der modernen Start-up-Kultur, Auswirkungen auf Produkte und Prozesse

SESSION 2


Strukturen auflösen oder ihre Grenzen?
Braucht Kulturwandel eine neue organisatorische Struktur oder reicht es, wenn Hierarchiegrenzen durchlässiger werden? Gilt weiterhin der Grundsatz «Structure follows Strategy»?

Wertorientierte Führung – Mythos oder machbar?
Ganzheitliche Führungsansätze und neues Controlling

Agil – und dann?
Vom Hype zum ernüchternden Framework. Freiheitsgrade – überall anwendbar?

Broschüren

Webinar

Kurze Online Sessions & Inhouse Webinare

Virtual Education

Mehrteilige Online Programme & Team Trainings

Virtuelles Einzelcoaching

Individuelles Coaching & Top Executive Sparring

Impulstage

Übersicht Impulstage zu aktuellen Trends

Jahresprogramm

Übersicht Seminare, Abschlüsse & Impulse

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot