Seminar_Selbstmanagement

Firmeninternes Seminar

Professionelles Selbstmanagement

Time-, Life- und Business-Balance
Effektiver, leistungsfähiger – und trotzdem ausgeglichener: Wie Führungskräfte ebenso gelassen wie wirkungsvoll auf den kontinuierlich wachsenden Termin- und Erfolgsdruck reagieren können.
Beschleunigung und Komplexität sind zum Daily Business geworden, in jeder Branche und jedem Bereich. Führungskräfte sind vielfältigen Erwartungen ausgesetzt, die sie trotz Tempo- und Risikoerhöhung zu erfüllen haben. Darunter leiden oft die eigene Gesundheit und die persönlichen Beziehungen. Zeitmanagement-Tools allein helfen nicht, aus diesem Teufelskreis auszusteigen. In diesem Seminar werden Sie Ihr Denken und Handeln auf den Prüfstand stellen und gezielt gesunde und wirkungsvolle Verhaltensmuster entwickeln – für eine bessere Balance zwischen beruflichem Erfolg und persönlichem Wohlbefinden.

Rahmenbedingungen

VERANSTALTUNGSKOSTEN
Der folgende Paketpreis versteht sich für eine 3-tägige firmeninterne Durchführung für bis zu 12 Personen. Der Durchführungstermin wird individuell vereinbart.

Standardprogramm für Unternehmen mit geringem Anpassungsbedarf:
CHF 12’700 I EUR 11’000

Customized Program für Unternehmen mit speziellen Anforderungen:
CHF 15’500 I EUR 13’500​

Das Programm kann bzgl. Dauer und Schwerpunkten angepasst werden. Ebenso ist die Durchführung in englischer Sprache möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Themenfokus

Selfmanagement I Zeitmanagement I Stressbewältigung I Eigene Ressourcen einsetzen I Veränderung von Denk- und Verhaltensmustern I Erwartungen gerecht werden

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit immer komplexeren Anforderungen konfrontiert sehen; die ihren Aufgaben auch unter höchstem Zeitdruck gewachsen sein wollen; die Erfolg und Gesundheit besser in Einklang bringen möchten.

Inhalte

Die eigene Haltung zum Umgang mit der Zeit auf dem Prüfstand
Wie können wir aus dem Teufelskreis der Kurzfristwirkung ausbrechen? Welche neuen Denkmuster brauchen wir, um langfristig ausgewogen zu sein?

Priorisierung der Verwendung von Zeitressourcen im Management
Wie erkennt man die wertschöpfenden Tätigkeiten mit der grössten Hebelwirkung auf den Erfolg? Wann ist Nein-sagen das beste Mittel? Wo sind eigene und fremde Erwartungen zu hoch?

Umgang mit Erwartungen und der eigenen Begrenztheit
Was tun, wenn man nicht allen beruflichen und privaten Erwartungen gerecht wird? Zufriedenheit in der Balancierung der verschiedenen Lebensbereiche.

Steuerung der eigenen Gehirnchemie und der körperlichen Voraussetzungen des Balancegefühls
Wie wirken Gehirnstoffwechsel und Nervensystem auf das Wohlbefinden ein? Wie können wir unsere Ausgewogenheit durch gezielte Veränderungen fördern?

Umgang mit Stress
Wie entstehen Druck und Ängste? Welche Techniken gibt es, um diese Erfolgs- und Glücksbarrieren zu verhindern oder abzubauen?

Erkennen von Stressmustern und Stress
Welche unbewussten Motive und Verhaltensmuster prägen uns? Mit welchen angeborenen und anerzogenen Denkweisen gehen wir an Aufgaben heran? Wie können wir überholte Glaubenssätze überwinden?

Ansätze aus der Hirnforschung zur Veränderung von Denk- und Verhaltensmustern
Veränderung wird nur selten durch rationale Einsicht bewirkt. Welche Methoden sind stattdessen wirkungsvoll und nachhaltig? 

Burnout-Info: Erkennen von Warnsignalen bei Mitarbeitern oder sich selbst
Was genau ist ein Burnout? Wie erkennt man die Gefährdung bei sich selbst oder bei Mitarbeitenden? Welche Verantwortung trägt die Führungskraft für Mitarbeitende?

Empfohlener Podcast: Schon gehört?

DER KUNDE ALS KÖNIG: DASS ICH NICHT LACHE

Ein Beitrag von Urs von Schroeder, Publizist und Redakteur der Publikationsreihe Denkpausen der Management School St.Gallen.

Autor: Urs von Schröder

Broschüren

Corporate Programs

Übersicht firmeninternes Qualifizierungsangebot

Corporate Seminare

Firmeninterne Seminare im Paketangebot

Leadership Development

Führungskräfte-Entwicklungsprogramme

Personal Coaching

St.Galler Coaching & Top Executive Sparring

Corporate Conferences

Firmenevents, Tagungen & Symposien

Keynotes & Impulse

Corporate Impulsworkshops und Impulsvorträge